Aktuelle Veranstaltungshinweise



Meditation im November:

Grundlehren des Buddhismus

immer dienstags, 20:00 Uhr

in den Räumen des Elysium,

Lindenstraße 12, 14469 Potsdam

 

Kosten: Auf Spendenbasis

(Spende von ca. 5 € empfohlen)

 

 

 Termine im November: 13. I 20. I 27.

 

Wir beschäftigen uns mit essentiellen Inhalten des Buddhismus: vergänglich, unbefriedigend, leer von einem Selbst - diese drei Charakteristika aller Phänomene finden sich zeitlos, und sie betreffen auch das Phänomen "Ich". Was bedeutet das, und inwieweit führt ausgerechnet das tiefe Bereifen dieser nicht so "fröhlichen" Tatsachen zum inneren Frieden, zum Glück? Die buddhistischen Grundtexte geben Hinweise, und deshalb ist es gut sie zu kennen. An den kommenden Dienstagen werden wir uns eingehend mit diesen Inhalten beschäftigen.

 

 



27. 11. I 20:00 Uhr

 

Unterweisungen mit

Geshe Palden Öser

zum Lehrtext:

"Die 37 Handlungsweisen der Bodhisattvas" von Thogme Sangpo

 

Der Text ist ein Juwel der sogenannten "Geistesschulungs-Literatur", und in seinen Versen kommen alle Situationen des geistigen Erlebens zur Sprache, mit denen der Mensch  in seinem Leben konfrontiert ist. Geisteschulung bedeutet, mit gezielter Überlegung, Wissen und Taten seinem Leben eine Ausrichtung zu geben. Dieser Text wie auch die anderen dieser Gattung, schildern aus der Praxis heraus, was Fakt ist, und mit welcher provozierenden anderen Sichtweise und Handlungsweise man zur Weisheit kommt.

 

 

 

Geshe Palden Öser wird den Text lehren und kommentieren, um die genannten Punkte in allen Facetten zum Funkeln zu bringen.

 

Ort: Elysium, Lindenstraße 12, 14467 Potsdam

 

Weitere Termine mit Geshe Palden Öser 2018 :

 

 

27. November

18. Dezember

 

 


"Yoga mit Jutta"

 

Meditation und Yoga mit Jutta Freiberg

 

Jeden ersten Dienstag im Monat!

Elysium, Lindenstraße 12

14469 Potsdam

 

Entspannung und Konzentration

 

Gezielte Yoga-Übungen, die Meditation begünstigen, bestimmten meditativen Hindernissen entgegen wirken und den Körper mit seinen Energiebahnen vorbereiten, werden gemeinsam geübt, und ihre Wirkung dann in Form von Körper-Achtsamkeits-Meditationen zur Anwendung gebracht.

 

Lockere Kleidung ist hilfreich!